Start >> Produkte >> Triebel-Team >> News

Newsletter 03/2012 (Mail-Newsletter 4/2012)

Sonderangebote und Waffenrechts-News

10% Rabatt
10% Rabatt

10% auf Lagerartikel der Warengruppen* Langwaffen, Kurzwaffen, Optik

* exkl. Gebrauchtwaffen, Komplettangebote, Sonderpreise und Gebrauchtwaffen bis 31.12.12. Zwischenverkauf vorbehalten.


Silvester-Aktion: Sets, Sonderpreise, Staffelpreise

Silvester-Aktion


Gebrauchtwaffen

Ein guter Stammkunde löst aus Altersgründen seine Sammlung auf.

Seien Sie einer der Ersten, der diese Liebhaberwaffen betrachten kann.

Neptun
K77 Super Luxus Blaser SR830

Waffenrechts-News

Beschwerde beim Rundfunkrat

prolegal hat offiziell Beschwerde beim Rundfunkrat des WDR bezüglich der MONITOR-Sendung vom 18.10.2012 eingelegt. Das Beschwerdeschreiben an den Rundfunkrat können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie sich der Beschwerde anschließen möchten, finden Sie hier die Kontaktadressen und Details: WDR-Sendung MONITOR radikalisiert Deko-Waffen-Besitzer


FDP Waffenrechts-Debatte in Brandenburg

„Legalwaffen und freie Bürger in Brandenburg!“

In Oktober lud die Brandenburger FDP zur Waffenrechts-Debatte.
Bericht vom prolegal Vorstandsmitglied und Podiumsgast Katja Triebel


Können Waffenverbote und Waffenkontrollen Gewalt verhindern?

Anhand von wissenschaftlichen Daten aus dem In- und Ausland habe ich mich mit den folgenden Themen befasst:

  • Können Waffenverbote Amokläufe verhindern?
  • Können Verbote von bestimmten Waffentypen die Auswirkungen von Gewalt reduzieren?
  • Warum sind bestimmte Waffentypen verboten?
  • Können Waffenkontrollen Gewalttaten verhindern?
  • Wie wird der legalen Besitz kontrolliert?
  • Wie sieht es bei illegalen und Freien Waffen aus?
  • Auswertung des Waffengesetzes
  • Lösungsvorschläge

Link zum Dokument


NWR: Sicherheitsgewinn oder Geldverschwendung?

Politiker und Polizei halten das Nationale Waffenregister (NWR) für einen Sicherheitsgewinn

Ich habe mir die Mühe gemacht, die Aussagen auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen und übe Kritik in Bezug auf Datensicherheit und Effizienz.

Link zum Dokument


Untersuchung der Hauskontrollen

Ex-prolegal-Direktor Christian Westphal evaluiert die Hauskontrolle. Wenn Sie bereits eine Kontrolle hinter sich haben, würden wir uns freuen, wenn Sie in kurzen Worten davon berichten. U.a. wären Informationen zu folgenden Details hilfreich:

angemeldet : unangemeldet
zivile Kontrolleure : uniformierte Kontrolleure
Was wurde kontrolliert, wurden Fotos gemacht, welche Mängel wurden festgestellt?

Sie können dies formlos machen oder Sie nutzen diese Umfrage zur Hauskontrolle
Ihre Email senden Sie bitte an mail[at]triebel.de. Für Brief oder Fax nehmen Sie bitte unsere Kontaktdaten, wir leiten die Angaben an Christian Westphal weiter.


DJV protestiert ebenfalls

„Frontal21“-Beitrag zum Thema „Blei im Wildbret“ ignoriert und polemisiert

Auch der DJV hat sich, wie prolegal zur Monitor-Sendung, in einem Beschwerdebrief an den Rundfunk gewandt. In dem Schreiben werden detailliert die Gründe für die Beschwerde dargestellt und die Hintergründe des Themas „Blei im Wildbret“, die in der Sendung oberflächlich bzw. falsch wiedergegeben wurden, nochmals erläutert.

Wenn Sie sich auch dieser Beschwerde anschließen möchten, finden Sie hier die Kontaktadresse und Details: ZDF missachtet eigene Richtlinien


Ihre

Katja Triebel und das ganze Triebel-Team
wünschen ein gesegnetes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

 

© Triebel GmbH – Schönwalder Str. 12 – 13585 Berlin – info@triebel.de


News - Produkte und Waffenrecht

Produkt-News

Join us on facebook

Katjas Blog

Triebels Blog
 

National

German Rifle Association

International

Firearms United

 

Gun News

 

Gun-News

powered by Gunboard

Triebel Jagd- und Sportwaffen GmbH - Schönwalder Str. 12 - D-13585 Berlin
Tel. ++49 -(0)30 - 33 55 00-1 - Fax ++49 - (0)30 - 33 66 23 1 - info(at)triebel.de
Impressum - AGB - Bankverbindung